Wir haben Betriebsurlaub vom 08.08.2022 - 19.08.2022.
In dieser Zeit findet kein Versand statt. 
Ab Montag den 22.08.22 sind wieder wie gewohnt für Sie da.

Kauf eines Kinderlattenrostes

10.06.2020 15:54

Wo kaufe ich einen Kinderlattenrost für ein Kinderbett?

Ihr Kind ist mittlerweile aus dem Baby Alter heraus und Sie richten das Kinderzimmer neu ein.  Bei der Überlegung wo Sie für das neue Bett einen Kinderlattenrost kaufen, stoßen Sie sicherlich auf viele Möglichkeiten. Einen Lattenrost für Kinder für das erste Bett wie z.B Kinderbett, Juniorbett oder Hochbett können Sie in einem Fachmarkt oder online kaufen.  Beim Kauf eines Kinderlattenrostes sollten Sie unbedingt eine Kaufberatung in Anspruch nehmen.  Bei Lattenrosten von Herstellern sind die Informationen zum Lattenrost aus erster Hand. Bei Lattenrosten, die in Deutschland produziert wurden, können Sie auf die Qualität vertrauen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Kinderlattenrostes achten?

Beim Kauf eines Kinderlattenrost sollten Sie darauf achten, dass qualitative Materialien verwendet wurden. Die zuverwendete Holzart sollte Buche sein. Haben Sie gewusst das ein Buche Lattenrost nicht nur stabiler, sondern auch länger elastisch als ein Lattenrost aus Birke ist.  Und wussten Sie, dass Buche eine antiseptische und antibakterielle Wirkung hat?

Die Kappen in die Latten eingeführt werden, sollten aus Kautschuk sein. Die Kautschukkappen verstärken die Federwirkung der Leisten und machen den Lattenrost noch anpassungsfähiger.

Ein qualitativer Kinderlattenrost sorgt nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern für einen erholsamen und gesunden Schlaf im Schlafzimmer.

Braucht ein Kind schon einen flexiblen Lattenrost im Kinderbett?

Da Kleinkinder sehr viel schlafen, wird für Kinder und Jugendliche eine feste Schlafunterlage in Kombination mit einem fexiblem Lattenrost empfohlen. Ein flexibler Lattenrost als Unterlage hilft der Matratze sich der Anatomie des Körpers und dessen Bewegungen optimal anzupassen und diesen zu unterstützen.

Auch wenn Sie als Eltern Wert auf Langlebigkeit legen, empfiehlt sich ein flexibler Lattenrost. Dieser kann im bestimmten Maße mit verschiedenen Härtegraden von weich bis hart eingestellt werden. Somit hat Ihr Kind in seinem Bett einen Lattenrost, der ihn einige Jahre begleiten kann.